Blueberry muffin baby

Def: beschreibender Sammelbegriff für purpurfarbene Hautveränderungen in Verbindung mit einer Vielzahl von angeborenen intrauterinen Infektionen, hämatologischen Störungen, Autoimmunerkrankungen, proliferativen Zuständen und Gefäßanomalien

Urs: - fötale Infektion

Err: - CMV

Vork: häufigste kongenitale Infektion

- Toxoplasmose

- Lymphom

- neonatale Leukaemia cutis

Engl: Leukemia cutis

Lit: Pediatr Dermatol. 2019 Aug 29. http://doi.org/10.1111/pde.13890

Pg: wahrscheinlich Hypoxie

PPh: postnatale Persistenz der beim Föten physiologischen kutanen Erythropoese

HV: multiple, purpuraartige livide Infiltrate

Merk: erinnert an Teigware mit eingebackenen Blaubeeren ("Muffin")

Lok: Gesicht, Extremitäten

DD: kongenitale selbstheilende Retikulohistiozytose

Lit: Am J Dermatopathol. 2018 Jan 11. http://doi.org/10.1097/DAD.0000000000001049

Th: ggf. Intravenöse Immunglobuline

Co: Blutaustauschtransfusionen

Tags:
Erstellt von Thomas Brinkmeier am 2019/02/02 16:36
  

Artikelinhalt

©WIKIDERM GmbH • KontaktFAQImpressumNutzungsbedingungenDatenschutzerklärungFacebook