ID-Reaktion

Def: Autoekzematisierung im Sinne der Entwicklung einer Dermatitis jenseits des eigentlichen, ursprünglichen Infektions- oder Sensibilisierungsortes

KL: akute, stark juckende makulopapulöse oder papulovesikuläre Hautveränderungen

Lok: meist an den Extremitäten

Lit: Hautarzt. 2017 Apr;68(4):316-323.  

Tags:
Erstellt von Thomas Brinkmeier am 2019/02/02 18:19
  

Artikelinhalt

©WIKIDERM GmbH • KontaktFAQImpressumNutzungsbedingungenDatenschutzerklärungFacebook